QUALITÄT

ZETAESSE: QUALITÄT

UND SICHERHEIT

 

EINZIGER PRODUZENT

MIT ZERTIFIZIERUNG DES ITALIENISCHEN INSTITUTS

FÜR QUALITÄTSSICHERUNG (IGQ)

FÜR ALLE PRODUKTE

BESCHEINIGUNGEN

QUALITÄT IST FÜR ZETAESSE EIN GRUNDLEGENDES UND UNVERZICHTBARES ELEMENT FÜR SEINE PRODUKTE


Dank dieser Eigenschaft verfügt das Unternehmen seit 1996 über ein BSI zertifiziertes Qualitätssicherungssystem gemäß der Norm UNI EN ISO 9001:2008.

Das Unternehmen gewährleistet durch eine Reihe von Kontrollen sowohl an den Fertigprodukten als auch an den Rohstoffen, die ausschließlich bei zertifizierten Firmen erworben werden, hohe Qualitätsstandards.

Zetaesse führt in seinem firmeninternen Labor Analysen zur Bestimmung der physikalisch-chemischen Eigenschaften der verschiedenen Kunststoffe durch, z.B.: Melt Flow Rate, IR-Spektrometrie, Zug- und Druckversuche, Dichte, Maßkontrollen. Für die weiteren Tests wie mechanische, qualitätstechnische und maßbezogene Prüfungen zieht es die Labors der Kontrollgesellschaft Feinrohren S.p.a. hinzu.

Die von uns vermarkteten und bearbeiteten Leitungen sind mit den Zertifizierungszeichen der wichtigsten Einrichtungen Europas versehen: Aenor, Afnor, DVGW, IGQ, Kitemark, Kiwa, Ral.

Das Unternehmen hat 2016 zwei neue vernetzte PE-Schäume entwickelt und zertifiziert, die den Normanforderungen der UNI EN 13501 entsprechen. B-s2-d0 und B-s3-d0 sind die Brandklassen, die die zwei neuen Produkte erzielt haben.

ISO-Zertifizierung downloaden

Qualitätspolitik

WARUM MAN ZETAESSE WÄHLEN SOLLTE?

IN UNSERER DNA: SERIOSITÄT, SICHERHEIT UND BEACHTUNG DER NORMEN


ZETAESSE ist eines der ersten Unternehmen, die sich „einer Kontrolle unterziehen“, um dem Markt zertifizierte und garantierte Produkte anzubieten. Alle Zetaesse-Rohre zeichnen sich durch 30 Jahre Garantie aus.